Mittwoch, 26. Juni 2013

PvP - oder die Kunst im Kampf ruhig zu bleiben

Moinmoin,

ich hatte heute Abend ein Wurmloch gefunden, das eines meiner Staging Systeme mit einem recht weit entfernten Bereich des Lowsec verbunden hat. Auf der anderen Seite habe ich einen ganzen Berg an Anomalien gefunden - also setzte ich mich in eine Drake, flog durch das Loch und begann damit Sites zu fliegen.

Nach drei Sites gab es einmal einen Local Spike, aber diese Gang interessierte sich gar nicht für mich. Dann - etwas später - knallte eine Vexxor auf 0 an mich heran, tackelte mich und begann mich zu engagen.

Vor einigen Monaten noch hätte ich Panik bekommen. Wäre panisch gewesen, hätte überlegt wie ich mein Schiff retten könnte etc. Heute - schalte ich die Tankmodule an, nehme Drohnen ins Visier, lenke meine Drohnen und setze die Vexxor unter Dauerfeuer. Als der andere dann drei seiner ach so teuren Drohnen verliert, und ich ihn auf ca. 40% Armor geschossen hatte (ok - meine Armor war auch schon hart angekratzt) - hat er hackengas gegeben und ist geflüchtet.

Auch wenn das kein Abschuss auf der Killmail ist (man sollte sich entscheiden ... Tank laufen lassen - oder Scrambler... mir war der Tank wichtiger) - bin ich froh meine Drake in einer PvP Situation geflogen zu haben - und sie heil herausbekommen zu haben. Ich sehe das als unentschieden an - aber als ein Unentschieden was nur dadurch zu Stande kam, dass ich durch das Faction Warfare regelmässiges strukturiertes PvP Training habe, weswegen ich auch in Stresssitutaionen langsam in der Lage bin die richtigen Entscheidungen zu treffen, ohne gleich an die vielen Millionen ISK zu denken die bei einem Schiffsverlust zu ersetzen wären.

Ich freue mich - macht auch Ihr diese Erfahrung?

Warden

Kommentare:

  1. Hallo,
    ja das kenne ich auch. Man wird im laufe der Zeit ruhiger!

    Ich bin atm. im Amarr FW ... es gibt dort keine Deutsche Corp ... hast du schon eine für dich gefunden?

    Gruß Deflektor

    IG: Deflektor

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Deflectorius,

    Ich habe bislang noch keine gefunden und werde jetzt wohl langsam auch im englischsprachigen Raum suchen und mich dort als Spieler mit EU Timezone anbieten :-)

    AntwortenLöschen